Logo

Fördermitglieder

Sufi-Unternehmung
mit GLR

Der direkte Weg zur Freiheit

GLR | 9.9.2022

Der Weg zur Freiheit führt über die Selbsterkenntnis. Nicht über Politik und Gesellschaftskritik, also nicht über die Beschäftigung mit anderen: was diese Anderen tun, denken oder wollen. Wer nach außen schaut und sich mit dem Außen beschäftigt, ist schon unfrei, weil er sich selbst vergessen hat.

Die Unfreiheit der Person besteht in der Selbstidentifikation mit einem vom Ganzen getrennten "Ich". Solange diese Selbstidentifikation nicht verstanden und aufgelöst wird, ist bereit der Urkonflikt zwischen Ich und Welt angelegt und zeitigt seine Wirkungen. Genau das ist Gefangenschaft. Es ist möglich, diese Gefangenschaft in sich zu beseitigen, indem die bei einem selbst vorherrschenden Konditionierungen, Prägungen, Glaubenssätze und automatischen Reaktionsmechanismen in den Fokus der Bewußtheit gelangen und nach und nach verabschiedet werden.

Startseite | HTML5
Copyright © 2022 Gerd-Lothar Reschke | Impressum | Datenschutz